Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kaltgang im Maschinensaal des ITZ

Weiteres

Login für Redakteure

Mac OS X

Installation des VPN-Clients

VPN-Login-Seite der MLU (nicht angemeldet)

VPN-Login-Seite der MLU (nicht angemeldet)

Öffnen Sie in Ihrem Browser die VPN-Login-Seite der MLU und melden Sie sich mit Ihrem fünfstelligen Benutzernamen und dem Passwort aus dem Serviceportal an.

VPN: Disclaimer

VPN: Disclaimer

Lesen Sie sich die Nutzungsbedingungen sorgfältig durch. Das Akzeptieren der Bedingungen ist Voraussetzung zur Benutzung des VPN-Dienstes. Wenn Sie den Nutzungsbedingungen zustimmen, klicken Sie auf "Continue".

VPN Mac: Download AnyConnect-Client

VPN Mac: Download AnyConnect-Client

Klicken Sie auf "Download for macOS", um den Download des AnyConnect-Clients zu starten.

VPN Mac: Download AnyConnect-Client erledigt

VPN Mac: Download AnyConnect-Client erledigt

Wenn das Herunterladen abgeschlossen ist, doppelklicken Sie auf die heruntergeladene ".dmg"-Datei und dann auf die ".pkg"-Datei, um den Installer zu starten. Folgen Sie den Anweisungen.

VPN Mac: Installation erfordert Rechte

VPN Mac: Installation erfordert Rechte

Die Installation des VPN-Clients erfordert, dass Sie sich als Nutzer authentifizieren.

Mac-Account, nicht MLU-Account

Bitte tragen Sie den Benutzernamen und das Passwort Ihres Mac-Nutzers ein, nicht Ihre Zugangsdaten aus dem Serviceportal.

VPN Mac: Systemerweiterung erfordert Aktivierung

VPN Mac: Systemerweiterung erfordert Aktivierung

Sie müssen dem VPN-Client erlauben, eine Systemerweiterung zu aktivieren. Klicken Sie dazu in dem erscheinenden Fenster unten auf "Einstellungen öffnen".

VPN Mac: Sicherheitseinstellungen

VPN Mac: Sicherheitseinstellungen

Daraufhin öffnet sich das Fenster mit den Mac OS X-Sicherheitseinstellungen. Klicken Sie oben auf den Reiter "Allgemein", und danach unten auf das Schloss, um die Einstellungen bearbeiten zu können.

VPN Mac: Authentifizierung für Sicherheitseinstellungen

VPN Mac: Authentifizierung für Sicherheitseinstellungen

Sie müssen sich noch einmal authentifizieren.

Mac-Account, nicht MLU-Account

Bitte tragen Sie auch hier den Benutzernamen und das Passwort Ihres Mac-Nutzers ein, nicht Ihre Zugangsdaten aus dem Serviceportal.

VPN Mac: Sicherheitseinstellungen authentifiziert

VPN Mac: Sicherheitseinstellungen authentifiziert

VPN Mac: Sicherheitseinstellungen authentifiziert

Klicken Sie dann unten rechts auf "Erlauben", um der VPN-Client-Systemerweiterung die Ausführung zu ermöglichen.

VPN Mac: Systemerweiterung aktiviert

VPN Mac: Systemerweiterung aktiviert

VPN Mac: Systemerweiterung aktiviert

Die Systemerweiterung ist daraufhin aktiv.

Starten Sie Ihren Rechner neu, damin diese Änderungen wirksam werden.

Herstellen der VPN-Verbindung

VPN Mac: Client im Finder

VPN Mac: Client im Finder

VPN Mac: Client im Finder

Der VPN-Client ist jetzt installiert und kann gestartet werden. Sie können ihn in der Liste der installierten Programme im Ordner "Cisco" finden.

VPN Mac: Client Server-Adresse eingeben

VPN Mac: Client Server-Adresse eingeben

VPN Mac: Client Server-Adresse eingeben

Geben Sie im VPN-Client die Serveradresse ("vpn1.uni-halle.de" oder "vpn2.uni-halle.de" - siehe unten - ohne "https://" am Anfang) ein. Klicken Sie anschließend auf "Connect".

Aktueller Hinweis: Zur Entlastung des VPN1-Servers wurde temporär der Server "vpn2.uni-halle.de" eingerichtet.

Nutzer*innen mit fester VPN-Adresse und IPv6-Anschluss – dies betrifft u.a. Mitarbeiter*innen der Verwaltung sowie lokale Administratoren – geben im VPN-Client als Adresse "vpn1.uni-halle.de" (ohne "https://" am Anfang) ein. Alle anderen Mitarbeiter*innen sowie Studierende verwenden bis auf Weiteres zur Entlastung des vpn1-Servers die Adresse: "vpn2.uni-halle.de".

VPN Mac: MLU-Benutzername und Passwort eingeben

VPN Mac: MLU-Benutzername und Passwort eingeben

VPN Mac: MLU-Benutzername und Passwort eingeben

Daraufhin müssen Sie sich ein letztes mal authentifizieren. Geben Sie bitte hier Ihre Nutzerdaten aus dem Serviceportal ein und klicken Sie auf "OK".

VPN Mac: Verbindung erfolgreich hergestellt

VPN Mac: Verbindung erfolgreich hergestellt

Wenn daraufhin in Ihrer Systemleiste das VPN-Client-Symbol erscheint und mit einem Schloss versehen ist, haben Sie die Verbindung zum Uni-Netz über das VPN erfolgreich hergestellt.

Der Name des VPN-Servers und Ihr Benutzername werden vom VPN-Client gespeichert, so dass Sie diese in Zukunft nicht mehr eingeben müssen.

Zum Seitenanfang